Aufstellungswochenende für Paare, mit eigenem Anliegen

Aufstellungswochenenden für Paare zum Lösen schwieriger BeziehungsherausforderungenPaaraufstellungen mit Claudia Budelmann und Gerold Wehde

Diese spezielle Aufstellungsarbeit für Paare wurde von Claudia Budelmann (Integralis-Bremen) und Gerold F. Wehde (Integralis-Hamburg) entwickelt, die diese Aufstellungswochenenden für Paare gemeinsam leiten. In ihrer Aufstellungsarbeit sind Claudia Budelmann und Gerold Wehde respektvoll und begegnen den Anliegen Ihrer Klienten mit Aufmerksamkeit und tiefem Interesse für eine gute Lösung.

Claudia Budelmann ist Leiterin des Bremer Integralis Instituts und leitet seit 2007 Familien- und Systemaufstellungen. Geprägt durch die lösungs- und potentialorientierte  Arbeitsweise, ihre Erfahrungen als Aufstellungsleiterin in verschiedenen Gruppen  und bereichert durch eine selbstgegründeten Forschungsgruppe ( Entwicklung kollektiver und transpersonaler Aufstellungsmethoden) hat sie ihren eigenen Leitungsstil entwickelt.

Gerold Wehde ist Leiter des Hamburger Integralis Instituts und hat bei Lehrern wie Albrecht Mahr, Matthias Varga von Kibed, Gunthard Weber, Johannes Schmidt und Stephan W. Ludwig die Aufstellungsarbeit gelernt. Sein Arbeitsstil ist geprägt von einem sicheren Gespür für anstehende Entwicklungsschritte, sowie vom humorvollen Entdecken von dem, was wesentlich ist.

Weitere Informationen zur Potentialorientierten Familien- und Systemaufstellung für Paare – und zu den Themen, die Sie gemeinsam aufstellen können – finden Sie hier

Die Erforschung der Aufstellungen erfolgt im Dialog mit den Teilnehmer/-innen. Die Seminarwochenenden werden für viele Teilnehmer/-innen zu einer bewegenden, intensiven und zugleich befreienden Erfahrung.

Wenn Sie Fragen zu der Aufstellungsarbeit haben, treten Sie gerne mit Claudia Budelmann (0421/43381280) oder Gerold Wehde  (0179/7678930) direkt in Kontakt.

Preise: 230 Euro pro Person

Zum Buchen Klicken Sie bitte hier!!
Die Anmeldung erfolgt dann über das Interalis Institut Hamburg

 

Datum: Sa.01. bis So.02. Sep. 2018, jew. von 10 bis 18 Uhr
Veranstaltungsort:
Integralis Institut Hamburg
Stückenstraße 74
22081 Hamburg
Teilnahmepreis: 230 €
Leitung: ,

Zurück