Burnout-Beratung

Burnout: Ein integrales Handlungs und Präventivkonzept

Wenn Sie an einer Burnout-Problematik leiden, brauchen Sie schnelle und kompetente Hilfe!

Der erste Schritt ist, einen Arzt aufzusuchen, der Ihre Symptome ernst nimmt und sich mit diesem Phänomen auskennt. Neben der ärztlichen Behandlung ist es dann sinnvoll und wichtig das eigene Leidensbild zu erkennen und zu verstehen, um dann die eigenen Handlungsmöglichkeiten zu erweitern. In diesem Prozess finden Sie im Integralis praktikable Unterstützung - raus aus der Leidensschleife!

Burnout verstehen

Burnout entsteht aus dem Zusammenspiel zahlreicher sichtbarer und unsichtbarer Phänomene.

Wenn Sie mit uns Ihre Burnoutproblematik lösen möchten, analysieren wir mit Ihnen möglichen Teilursachen und beschreiben eine Arbeits- und Entwicklungsperspektive, die es Ihnen ermöglicht, Ihren Burnoutprozess zu stoppen und in eine konstruktive Richtung zu lenken. Das ist nicht nur für den einzenen Menschen wichtig, sondern auch für das Unternehmen, in dem Sie arbeiten.

Wer je selbst eine Burn-Out-Krise erlebt hat oder eine nahestehende Person in einer solchen Krise erlebt oder begleitet hat, weiß, dass dies vor allem eine Phase tiefer Verunsicherung und starker Selbstzweifel ist.

Wir bei Integralis® betrachten das Leben als Pendelbewegung zwischen der inneren und äußeren Welt, zwischen Anspannung und Entspannung sowie dem achtsamen Umgang mit inneren und äußeren Grenzen. In einer Burn-Out-Krise ist vor allem wichtig, die eigene innere Welt besser kennen zu lernen, sich selbst tiefer zu verstehen und herauszufinden, was einem wirklich gut tut und was nicht. Wie schlimm auch immer die Krise erlebt wird, es steckt darin eine wertvolle Chance zu Wachstum und Reifung.

In dem Text „Burn-Out als Reifungsprozess“ von Volker Nietfeld erhalten Sie spannende Einblicke in physiologische und psychologische Zusammenhänge im Hinblick auf den Umgang mit Burn-Out-Phänomenen. Dieser Text ist gleichsam interessant, wenn Sie selbst betroffen sind und /oder Menschen in solchen Lebensphasen als Coach, Therapeut oder Berater begleiten.

Intro zum Thema Burnout - Video mit Volker Nietfeld

Download zum Text