Rückmeldungen von BoxCoaching Absolventen

Gleich in der ersten Stunde habe ich etwas Wesentliches verstanden. Ich habe in meinem Leben immer etwas zurück gehalten und mich anderen Menschen nicht wirklich zugemutet. Auch um die anderen zu schonen. Heute weiß ich, dass Zumutung auch etwas mit Wertschätzung für mein Gegenüber zu tun hat.

Heiner S. (Bankkaufmann)

Eine wunderbare Möglichkeit mich selbst besser zu verstehen. BoxCoaching hat mein Leben, vor allem im Hinblick auf die Arbeit mit anderen Menschen, nachhaltig verändert.

Wilfried A. (Ergotherapeut)

Ich kam sehr schnell mit meiner Hilflosigkeit und einer gewissen Lähmung in Kontakt. Mit den Boxhandschuhen und der achtsamen Begleitung, konnte ich mich langsam daraus lösen. Heute fühle ich mich selbstbewusst und liebenswert.

Tanja S. (Hausfrau)

Das führen meines Teams war immer anstrengend für mich. Ich hatte das Gefühl, dass ich nichts einfordern darf. Das hat sich nach dem BoxCoaching grundlegend verändert. Führung macht Spaß.

Walter N. (Projektleiter)

Neben meinen Kollegen hatte ich oft das Gefühl der Unterlegenheit. Das hat zu einigen Konflikten geführt. Beim BoxCoaching habe ich an meine eigene Kraft kennen gelernt – und auch die Lust daran. Der Kampf in meinem Innern ist dadurch ruhiger geworden. Das wirkt sich auch positiv im Kontakt mit meinem Kollegen aus. Ich fühle mich stark und friedlicher.

Sebastian F. (Marketingexperte)

In meinem Beruf sehe ich viel Leid und muss mir oft ganz unschöne Geschichten anhören. Dies habe ich mir oft sehr zu Herzen genommen. Beim BoxCoaching habe ich gelernt, mich innerlich besser abzugrenzen und trotzdem präsent zu sein. Meine Arbeit macht mir wieder Spaß und ich bin leistungsfähiger.

Claudia B. (Ärztin)

Ich hatte immer Angst vor meinen Aggressionen und habe sehr darauf geachtet, dass sie nicht zum Vorschein kommen. Das war lange richtig anstrengend und hat den Kontakt zu anderen Menschen beeinträchtigt. Es war unglaublich befreiend, beim BoxCoaching mal alles raus zu lassen. Ich war überrascht, dass mein Coach mich ausgehalten und sogar weiter ermutigt hat. Ich habe vor meiner eigenen Kraft keine Angst mehr. Meine Aggressionen sind schön, ich habe gelernt damit umzugehen und sie zu lenken. Danke.

Igor M. (Maschinenschlosser)

Wenn ich zurück denke, bin ich oft über meine Grenzen gegangen und habe mich verausgabt. Das war schon fast zwanghaft. Dieses körperlich zu erfahren war sehr aufschlussreich. Es ist schön zu wissen, dass gelegentliche Zurückhaltung nicht unbedingt feige ist. Ich habe nun die Wahlmöglichkeit entweder voran zu gehen oder stehen zu bleiben. Oder sogar auch mal einen Schritt zurück zu treten. Und das ganz selbst bestimmt. Das ist Freiheit.

Christian R. (Geschäftsführer)

Für mich war es das Größte, mich wieder richtig lebendig zu fühlen. Die Lust und Freude an meiner Körperlichkeit neu zu entdecken, macht sich in allen Lebensbereichen bemerkbar – auch in der Sexualität.

Paula B. (Filialleiterin)

Beim BoxCoaching hat mich zum ersten Mal in meinem Leben ein Gegenüber mit meiner ganzen Lebendigkeit ausgehalten. Ich konnte mich voll und ganz zumuten und bin stolz auf die Kraft, die in mir steckt. Seitdem gehe ich freudvoller, offensiver und mit einem stabilen Selbstvertrauen auf andere Menschen zu.

Ulrike N. (Lehrerin)

BoxCoaching

Boxen als moderne Methode für mehr Durchsetzungskraft und SelbstvertrauenBoxen

Boxen als moderne Methode, bietet Ihnen einen direkten, archaischen Zugriff auf einschränkende Muster im Denken, Fühlen und Handeln. Schwierigkeiten, Hemmnisse und Ängste werden deutlich und können über die Veränderung von Bewegungsmustern transformiert werden.

Die betont körperlichen Erfahrungen setzen blockierte Energien auf spielerische Weise frei und haben eine sofortige erleichternde und zentrierende Wirkung. Natürlich ist die Arbeit und alle Übungen so konzipiert, dass niemand gefährdet oder verletzt werden kann. Die Übungen werden im Gespräch mit Ihnen individuell dosiert.

Das Ziel dieser erfahrungs- und körperorientierten Methode ist es, latente Energiereserven zu mobilisieren und neue Handlungsspielräume zu erschließen, um im persönlichen und beruflichen Alltag angstfreier und offensiver für die eigenen Werte und Interessen eintreten zu können. In Verbindung mit professionellem Coaching ermöglicht Ihnen die Arbeit mit den Boxhandschuhen erstaunliche persönliche und berufliche Fortschritte.

WirkungsweiseBoxen

Beim Boxen entwickeln Sie eine besondere Verbindung zu Ihrem Körper und kommen mit Ihrer emotionalen Intelligenz in Kontakt. Alle Gefühle sind plötzlich da und Sie lernen, Ihren Impulsen zu vertrauen ohne sich mental kontrollieren zu müssen – Sie erleben Effektivität ohne nachzudenken.

In dem hohen Spannungsfeld der Konfrontation mit einem Coach als Gegenüber, lassen sich bestimmte Gefühle nicht mehr verbergen. Das, was im Alltag als gebremst erlebt wird, taucht oftmals „schlagartig“ auf. Es zeigen sich Ängste und Grenzen, genauso wie überraschende, nach vorne gerichtete Impulse oder verdeckte Ressourcen.

Das BoxCoaching ist im weiteren Sinne eine Form der Körpertherapie. Neueste Gehirnforschungen in diesem Bereich belegen, dass durch eine emotional hoch aktive körperliche Erlebnisform in einem geschützten Rahmen, bislang hemmende oder störende Neuronenmuster nachhaltig verändert werden können. In dem Sie in stresshaften Situationen selbst gewählte effektive Handlungsstrategien entwickeln, werden neue Wege des Denkens, Fühlens und Handelns ermöglicht und auch verankert.

Nutzen

BoxCoaching erhöht das Selbstwertgefühl, baut ungesunde Aggressionen ab und gesunde auf, fördert die Selbstkontrolle und stärkt das strategische Denken und Verhalten. Sie kommen nicht nur körperlich, sondern auch psychisch ganz aus sich heraus.

Auch bei Antriebslosigkeit, Erschöpfungszuständen und Alltagssuchtverhalten werden mit dem BoxCoaching positive Veränderungen erzielt.

VorgehenBoxen

Am Anfang des Coaching steht eine Diagnosestunde in der Sie auch die erste Sparringsrunde erleben. Danach empfehle ich meist eine Serie von 6 Einzelstunden. In jeder Sitzung wechseln sich Sparringselemente und Coachinggespräche ab.

Das BoxCoaching ist für Frauen und Männer in allen beruflichen Positionen und für Privatpersonen geeignet.

Wenn Sie Interesse am BoxCoaching haben, wenden Sie sich bitte direkt an              Jörg Kothe: kothe@integralis-bremen.de oder mobil: 0175 - 98 755 90

Siehe auch: Workshop BoxCoaching und www.bremercoaching.de